Der Chef in der Verhandlung

Warum Sie den Chef lieber nicht zur Verhandlung mitnehmen sollten

Ganz häufig lassen es sich die Chefs nicht nehmen, zumindest zur abschließenden (Preis-) Verhandlung mitzugehen und „das Ding sauber einzutüten“. Das ist meist ein große Fehler! Bedauerlicherweise scheint oft die Meinung vorzuherrschen, dass der Chef automatisch – qua function – der bessere Verhandlungsführer sei. Das ist meiner Meinung […]

Weiterlesen...
Sushi und Preisverhandlungen

[VIDEO] Preisverhandlungen: Deine Einstellung zum Thema Preis

Preisverhandlungen sind praktisch immer ein besonderes Thema. Abhängig von Beziehung, Macht und einer Reihe weiterer Faktoren stellen sich Preisverhandlungen manchmal als extrem zäh und schwer heraus. EINER der herausragenden Faktoren ist Deine Einstellung zum Preis – egal ob Du auf der Einkäufer- oder der Verkäufer-Seite des Tisches sitzt. […]

Weiterlesen...
Verhandlungsprozesse

[PODCAST] Kaizen 2 go: Verhandlungsprozesse

Vor ein paar Tagen hatte ich das Vergnügen, mich mit einem der alt-eingesessenen Podcast-Produzenten, Götz Müller, über das Thema Verhandlungsprozesse zu unterhalten. Herausgekommen ist dabei eine freundliche Plauderei rund um das Kernthema dieses Blogs – mit Fragen aus Sicht eines Prozess-Experten. Viel Spaß beim Zuhören (einfach unten klicken)!

Weiterlesen...
Gehaltsverhandlung

So verdienen Sie mehr – Gerhaltsverhandlung wie die Profis

Es kann nur immer wieder erstaunen, wie viele Arbeitnehmer sich noch niemals in eine Gehaltsverhandlung begeben haben. Laut einer aktuellen Studie (August 2017) des Karriereportals Stepstone unter 60.000 Führungskräften, haben selbst in dieser Gruppe über 20 Prozent noch nie nach mehr Gehalt gefragt. Dabei gilt doch wie generell […]

Weiterlesen...
Verhaltensänderung

Verhaltensänderung

Verhaltensänderung ist in meiner Branche der heilige Gral (dieser Artikel ist von meinem Erfolgs-Blog, passt aber eben auch hier sehr gut hinein). Ich folge Seth Godin’s Blog schon seit meiner Zeit an einer amerikanischen Business School (Mitte der 1990er). Im Mai 2008 schrieb er einen für ihn ungewöhnlich langen Artikel darüber, […]

Weiterlesen...
Verhandlung

Kognitive Verzerrungen in Verhandlungen – Teil 2

Wie versprochen, kommt heute Teil 2 zum Thema kognitive Verzerrungen in unserer menschlichen Wahrnehmung und Kommunikation allgemein und in Verhandlungen im Speziellen. Heute geht’s an Eingemachte. Wichtig dabei ist, dass wir erkennen, wie fehlbar wir als Menschen sind. Uns unterlaufen ständig Fehler. Ständig (vergleiche auch Teil 1 dieser […]

Weiterlesen...
Kognitive Verzerrung

Kognitive Verzerrung in der Verhandlungsführung – Teil 1

Eine sogenannte Kognitive Verzerrung (cognitive bias) beschreibt die systematische fehlerhafte Neigungen beim Wahrnehmen, Erinnern, Denken und Urteilen. Das große Problem dabei ist, dass dies meist völlig unbewusst abläuft. Warum ist die kognitive Verzerrung in der Verhandlungsführung wichtig? Ich denke, das ist offensichtlich. Meine folgenden Beispiele beziehen sich auf den auditiven Wahrnehmungskanal (das Hören): Je […]

Weiterlesen...
Differenzen teilen

Treffen wir uns in der Mitte – Differenzen teilen

Im englischen Original heißt das Thema „Splitting the Difference“ oder zu gut deutsch „Differenzen teilen“. Ein klassisches Thema in Verhandlungen ist die Problematik, dass am Ende eines Verhandlungsabschnitts (oder der gesamten Verhandlung) eine Differenz übrig bleibt. A möchte beispielsweise 100 erlösen, der Geschäftspartner B aber nur 96 bezahlen. […]

Weiterlesen...

Koalitionsverhandlungen sind auch Verhandlungen

In Zeiten von Koalitionsverhandlungen werde ich auch schon mal als Verhandlungsexperte gefragt, wie das mit Jamaika denn funktionieren soll und welche Tipps & Tricks ich denn aus der Zauberkiste beisteuern kann. An anderer Stelle habe ich ja bereits ein paar grundlegende Ideen zu diesem Konflikt beigesteuert. Wer mag, […]

Weiterlesen...
Die Würfel sind gefallen

Koalitionsverhandlungen

Alea iacta est – die Würfel sind gefallen. Die Bundestagswahl 2017 ist Geschichte und die Verwunderung über das Ergebnis ist bei den meisten Spitzenpolitikern groß. Aber das soll hier auf meinem Verhandlungs-Blog natürlich nicht im Kern dieses Beitrags stehen. Nachdem sich aber die SPD schmollend und polternd nach […]

Weiterlesen...