Kundenorientierte Rhetorik

Kundenorientierte Rhetorik

In allen Arten der Redekunst, in allen Formen von Gesprächen ist es sinnvoll, sich so auszudrücken, dass es dem Gesprächspartner gefällt, ihn geschmeidig macht. Es ist im Grunde immer eine gute Idee, freundlich, höflich und respektvoll mit unserem Gegenüber zu sprechen. Außer natürlich, es soll genau das Gegenteil das Ziel unserer Kommunikation sein. Aber mal abgesehen von den wenigen Situationen in einem „normalen“ Leben, die ich mir vorstellen kann, wo ein Erzürnen des Gegenübers unser Ziel ist, gilt: Wir kommen weiter im Leben, wenn die andere Seite uns gern hat. Speziell in der Kommunikation im Geschäftsleben ist eine kundenorientierte Rhetorik von höchster Bedeutung.

Deshalb habe ich einen kleinen „Spickzettel“ zusammengetragen von Formulierungen, wie wir sie alle im Business kennen. In der ersten Spalte die suboptimalen Formulierungen und in der zweiten Spalte die bessere Version. Speichere sie bei dir, druck sie dir aus, nutze sie. 

Mein Geschenk für dich. Nichts zu danken.

PDF: Kundenorientierte Rhetorik